menu
Warenkorb

Sterilität, was ist das und warum?

The famous Dennis B


Von Dennis Blanc,
Letzte Aktualisierung: 30. Januar 2019

Die Vorgänge bei der Pilzzucht sind nicht schwer. Es gibt ein wichtiger Aspekt, und das ist steriles Arbeiten.

pilzzucht

Für unsere Pilzzuchtkits ist es nicht so schwierig, wenn Sie diese Seite richtig lesen.

die professionelle Art und Weise der Pilzzucht

Für die professionelle Art und Weise der Pilzzucht ist es notwendig, steril zu arbeiten.

steril machen

Wenn Sie etwas nicht steril machen während einer der Schritte wird die Ernte scheitern. Das Problem ist, dass findet sich erst nach Wochen heraus, wenn keine Pilze entstanden sind.

Mikroorganismen:

Ein Pilz ist eine Schimmelart.

schimmelart

Ein Schimmel ist ein Mikroorganismus.

mikroorganismus

Mikroorganismen sind Organismen, die nur mit einem Mikroskop zu sehen sind.
Unter Mikroorganismen sind alle einzellige Organismen, wie Bakterien, Schimmel, Protozoen, Hefe und einzellige Algen.

Ein Pilz wächst nur, wenn er nicht durch andere dominante Mikroorganismen wie Bakterien gestört wird.
Dies bedeutet, dass Sie nur Pilze wachsen können in einem Substrat frei von allen anderen Mikroorganismen mit Ausnahme von der gewünschten Pilz.

frei von allen anderen mikroorganismen

Nur in diesem Fall kann der Pilz ungestört und frei wachsen!

Wenn ein anderer, dominanter Mikroorganismus vorhanden ist, wird es schneller als der Pilz erweitern, so dass der Pilz keinen Platz hat zu wachsen.
Dies wird als eine Kontamination des Substrats bezeichnet.

Daher soll das Substrat, auf dem der Pilz wächst im voraus sterilisiert werden.
Das Substrat wird hohen Temperaturen ausgesetzt, so dass alle Bakterien und andere Mikroorganismen getötet werden.

pilzsporen auf das substra substrat

Danach können die Pilzsporen auf das Substrat appliziert werden, so dass diese Mikroorganismen ungestört vermehren können.

Achtung!

Wenn der Wachstumsprozess im Gange ist, können Sie einfach das Substrat verunreinigen.
Dies geschieht, sobald das Substrat in Kontakt kommt mit Mikroorganismen wie beispielsweise Bakterien.
Dies kann geschehen, sobald man das Substrat mit ein nicht sterilen Gerät oder nicht sterilen Händen berührt.
Sobald Sie nur einen Moment das Substrat berühren, zum Beispiel mit eine nicht-sterile Gabel oder mit den Fingern, dann wird das Substrat bereits infiziert.
Selbst ein Haar oder eine geringe Menge an Speichel aus Ihren Mund kann das Substrat verunreinigen.
Sobald eine Bakterie auf dem Substrat auftrift, wird sie super schnell vermehren, bis das gesamte Substrat voller Bakterien ist und die magischen Pilze nicht mehr wachsen können.

Was ist steril:

Steril bedeutet: frei von Bakterien oder anderen Mikroorganismen.

Wie kann ich meine Werkzeuge steril machen:

In der Pilzzucht verwendete Werkzeuge wie eine Schere, Pinzette oder Messer müssen steril sein.
Dies kann mit Hilfe von professionellen Geräten wie beispielsweise einem Autoklaven, durchgeführt werden.
Dies kann aber auch einfach gemacht werden, durch das Werkzeug in einer Pfanne Wasser für 30 min zu kochen.

pfanne wasser für 30 min zu kochen

Achtung!

Wenn Sie ein steriles Werkzeug benutzen aber dies in Kontakt bringen mit einer nichtsterilen Oberfläche wie einen Tisch, ist das Werkzeug nicht mehr steril. Die Chancen sind sehr groß, dass das Werkzeug wieder voll von schädlichen Bakterien ist. Sie müssen das Werkzeug erneut sterilisieren.

werkzeug erneut sterilisieren

Wie kann ich steril genug für die Pilzzucht arbeiten.

Elephantos.com bietet zwei verschiedene Arten magische Pilze zu zuchten:

• 1 Pilzzuchtkits.

pilzzuchtkits

Diese magische Pilzzuchtkits sind Einsatzbereit.

schimmelart

Alles was Sie tun müssen, ist die Pilzzuchtkits in einem von Mikroorganismen freien Zuchtbeutel stellen. Bei diesem Vorgang kann relativ wenig schief gehen.

Die einzigen Aktionen, die das Wachstumssubstrat mit anderen Mikroorganismen infizieren können, sind, wenn Sie die Pilzzuchtkits in die Zuchtbeutel stellen, und vor allem, wenn Sie die Pilze ernten.
Alles wird gut gehen, wenn Sie Ihre Hände bakterienfrei gemacht haben, indem sie mit antibakterieller Seife waschen.

hände bakterienfrei gemacht haben,

Es ist noch besser, wenn sie neu aus der Verpackung sterilen Handschuhen verwenden.

schimmelart

Achten Sie darauf, nichts anderes als nur der Behälter zu berühren.

• 2 professionelle Art und Weise magischen Pilze zu zuchten, zB. PF TEK Engineering, usw.

Hier gelten die gleichen Grundregeln nur sind die notwendige Schritte kompliziert.
Außerhalb sterilen Werkzeuge ist es wünschenswert, eine "saubere" Umgebung zu schaffen und insbesondere sterile Kleidung solche wie Maske, Haarnetz, sterile Ärmel, sterile Schürze usw. zu tragen.

sterile kleidung solche wie Maske, Haarnetz, sterile Ärmel, sterile schürze usw

Dies ist um zu vermeiden, dass Bakterien auf dem Substrat auftreffen.
Auch Husten oder eine Wimper oder andere Haar oder wenn ein winziges bisschen Speichel während sprechen in das Substrat fällt kann für das Endergebnis fatal sein.

Die von elephantos.com verkaufte Produkte für verschiedene Zuchttechniken können mit einfache Feld, Wald, und Wiese-Werkzeuge verwendet werden.
Die Wände des Badezimmers können durchaus einfach Bakterien-frei gemacht werden.
Ein teurer Autoklaven kann durch eine normale Pfanne oder einen Druckkocher ersetzt werden.

Druckkocher

Der professioneller Züchter verwendet einen HEPA-Filter.

HEPA-filter

Dieser Filter wird dann über dem Arbeitsplatz montiert, an dem ein Motor Luft von oben durch den Filter zu Ihrem Arbeitsplatz bläst, so dass Sie von einem Mikroorganismus freien Arbeitsplatz gewährleistet sind.

filter zu Ihrem arbeitsplatz bläst

Dieser Filter ist nützlich, aber die elephantos.com Pilz Anbau Produkte sind auch ohne diesen teuren Filter erfolgreich.

Zurück
Sorry, we have to ask.

By clicking enter, I certify that I am over the age of 18
and agree to Elephantos's Privacy Policy and Terms and Conditions.

Yes, continue to the store!