menu
Warenkorb

White Thai Kratom

14.50
White Thai Kratom
Share this article with your friends:

Über Kratom White Thai

White Thai ist ein seltener weißer Kratom-Stamm mit weißen Nerven, der aus dem Königreich Thailand stammt. Es gibt immer eine Debatte darüber, ob White Thai oder White Malay das "energiereichste Kratom" ist, aber es ist sicher zu sagen, dass beide dieser Weiße-Nerven-Stämme perfekt sind, um eine starke Stimulation mit wenig bis gar keinen Nebenwirkungen zu bieten. Egal, ob Sie mit White Thai oder White Malay arbeiten, Sie werden wahrscheinlich den Energieschub erhalten, den Sie brauchen.

Verwendung, Vorbereitung und Wirkungen von White Thai Kratom

Jeder, der nach einer Koffein-Alternative sucht, sollte White Thai Kratom ernsthaft in Betracht ziehen. Angeblich die stärkste Sorte mit weißen Nerven, ist White Thai in der Kratom-Welt ein Synonym für Energie. Nur ein paar Gramm White Thai-Pulver in Wasser und Sie sollten bereit sein, sich den Herausforderungen des Tages zu stellen.

Da es illegal ist, ausgewachsene Kratom-Pflanzen aus dem Königreich Thailand zu exportieren, werden die Samen in Länder mit lockereren Kratom-Bestimmungen wie Indonesien verschifft, um dort zu wachsen. Es ist unglaublich schwierig, Kratom aus Samen zu züchten, und es dauert Jahre, bis die Pflanzen das Erwachsenenalter erreichen; aus diesem Grund sind thailändische Kratom-Sorten ein seltener Fund, einer, den nicht viele Kratom-Lieferanten auf Lager haben. In Anbetracht ihrer hohen Potenz und der recht geringen Inzidenz von Nebenwirkungen sind diese Stämme sehr begehrt.

Wie bei vielen anderen weißen Stämmen ist White Thai nicht das Beste für Menschen, die mit chronischen Schmerzen, Paranoia oder Schlaflosigkeit kämpfen, da es die Nervenaktivität fördert. Auch wenn Sie durch den euphorischen Auftrieb, den White Thai bietet, eine vorübergehende Schmerzlinderung erfahren könnten, nutzen sich diese Qualitäten in der Regel innerhalb weniger Stunden ab.

Menschen mit chronischen Müdigkeitssymptomen oder Stimmungsstörungen wie Depressionen sind gute Kandidaten für eine morgendliche Dosis von White Thai Kratom. Personen mit sowohl chronischen Schmerzen als auch Müdigkeit (z.B. Fibromyalgie-Patienten) könnten ebenfalls davon profitieren, mit dieser Sorte zu experimentieren.

Sie können einen Tee mit dem White Thai Kratom Pulver zubereiten; wir empfehlen, es mit Zitronensaft zu kombinieren, um den bitteren Geschmack zu überdecken. Wenn Sie mehr auf Zimt oder Honig stehen, können Sie auch diese Zutaten hinzufügen.

Mischen Sie das Kratom mit Wasser (etwa 250-500ml) und lassen Sie die Mischung etwa 15 bis 30 Minuten kochen. Rühren Sie es alle 10 Minuten um. Sie können Geschmacksverstärker 10 Minuten hinzufügen, bevor Sie es vom Herd nehmen. Lassen Sie es durch ein Sieb laufen, um den Rückstand herauszuholen.

Sie können auch leere Teebeutel oder einen Teeaufguss verwenden, um Kratom zuzubereiten. Beide sind in unserem Shop zusammen mit dem Kratom erhältlich.

Dosierung

Alle White Vein Kratomstämme sollten sparsam eingesetzt werden. Wenn Sie die Menge an White Thai erhöhen, wird die energiefördernde Wirkung leicht vermindert. Aus diesem Grund wird oft empfohlen, mit etwa einem Gramm White Thai Kratom zu beginnen und zu sehen, wie Sie darauf reagieren.

Wenn Sie das Gefühl haben, dass der Energieschub etwas zu gering für Sie war, sollten Sie in Erwägung ziehen, zwei Gramm White Thai einzunehmen und die Wirkung zu spüren. Diejenigen, die sich entscheiden, ihre tägliche Dosis zu erhöhen, sollten nicht mehr als fünf Gramm dieser Sorte einnehmen.

  • Leichte Wirkung: 1 Gramm
  • Mittlerer Wirkung: 2 Gramm
  • Starke Wirkung: 3 Gramm

Menge

20 Gramm Pulver

Extra

Leere Teebeutel und / oder Tee-Ei in unserem Geschäft erhältlich.

Warnungen

  • Nicht verwenden, wenn Sie schwanger sind oder stillen.
  • Kann Nebenwirkungen wie Übelkeit, Mundtrockenheit, Appetitlosigkeit und Verstopfung
    verursachen.
  • Stellen Sie immer sicher, dass Sie es in einer vertrauten Umgebung verwenden mit
    Personen, bei denen Sie sich wohl fühlen.
  • Fragen Sie immer Ihren Arzt, wenn Sie Medikamente oder Supplemente einnehmen.
  • Kratom kann süchtig machen, wenn Sie es nicht verantwortungsvoll konsumieren. In diesem Fall sind die möglichen Nebenwirkungen Entzugserscheinungen wie Gewichtsabnahme, Verfärbung der Haut, starke Nervosität, Konzentrationsstörungen, Übelkeit, Schwindel, Juckreiz, übermäßiges Schwitzen und Hyperaktivität. Das Suchtrisiko ist geringer, wenn Sie es gelegentlich als Erholungsdroge verwenden.
  • Verwenden Sie keine schweren Maschinen oder nehmen Sie nicht am Verkehr teil.
  • Nach einer Phase hoher Energie kann plötzliche Somnolenz auftreten. Seien Sie sich also
    dessen bewusst.
  • Nicht unter 18 Jahren verwenden.
  • Kombinieren Sie Kratom niemals mit anderen Medikamenten, nicht einmal mit Kaffee (in
    großer Menge). Beispielsweise kann es in Kombination mit Stimulanzien zu erhöhtem
    Blutdruck und in Kombination mit Betäubungsmitteln zu Atemproblemen führen.
  • Sehr gefährlich bei Verwendung zusammen mit MAO-Hemmern. Vermeiden Sie dies jederzeit.
  • Verwenden Sie Kratom nicht, wenn Sie niedrigen Blutdruck haben oder an Herz- und Nierenproblemen, Magengeschwüren oder Schizophrenie leiden.

In den Warenkorb

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:

Red Borneo Kratom
Red Borneo Kratom 14.50 weitere Informationen
White Malay Kratom
White Malay Kratom 14.50 weitere Informationen
Kratom White Maeng Da
Kratom White Maeng Da 14.50 weitere Informationen
Kratom Red Vein 25X Extract
Kratom Red Vein 25X Extract 14.50 weitere Informationen
Kratom Red Maeng Da
Kratom Red Maeng Da 14.50 weitere Informationen
Trustpilot
Live chat
Sorry, we have to ask.

By clicking enter, I certify that I am over the age of 18
and agree to Elephantos's Privacy Policy and Terms and Conditions.

Yes, continue to the store!