Warenkorb
45.00
Ghost Train Haze
Share this article with your friends:

Über: Ghost Train Haze feminisierte Samen

Ghost Train Haze wurde in Colorado entwickelt, indem man Ghost OG, einen Hybrid, und Nevil's Wrack, eine Sativa, kreuzte. Es ist eine der stärksten Sorten von Cannabis und wird von einigen als mild psychedelisch angesehen. Aufgrund seiner Wirksamkeit hat er ein intensives Aroma. Der Geruch ist sehr feucht und etwas zitrusartig und blumig. Der Geschmack hat auch eine zitronige Qualität und ist in der Regel sehr weich.

Ghost Train Haze ist eine der schwieriger zu züchteten Sorten, daher sollte man es bei erfahrenen Züchtern erproben. Es eignet sich am besten für heiße, trockene Umgebungen, da es anfällig für Schimmel und Mehltau ist. Der Stamm ist jedoch relativ krankheitsresistent. In der Regel wird die Pflanze im Haus oder mit einem Hydrokultursystem angebaut.


Genetik: 80% Sativa 20% Indica

Anbau: Im Innen- oder Außenbereich, am besten in halbfeuchten Umgebungen zwischen 22 und 26 Grad Celsius

Blütezeit: 7-9 Wochen im Innnenbereich

Ernte: Ende September

Ertrag: Innen: 370gr./m² Außen: 450gr./m²

Höhe: 198-213 cm

Effekt: Ein energetisierendes und erhebendes High

THC-Level: 28%

CBD-Level: 0%


Optionen:

In den Warenkorb

übersetze diese Website mit google translate

Live chat
Sorry, we have to ask.

By clicking enter, I certify that I am over the age of 18
and agree to Elephantos's Privacy Policy and Terms and Conditions.

Yes, continue to the store!