menu
Warenkorb

The famous Dennis B


Von Dennis Blanc,
Letzte Aktualisierung: 30. Januar 2019

germination-manual

Bedürfnisse: 


•     Marijuana Samen marijuana seeds
•     2 Essteller dinner plates
•     Einige Stücke von Papiertuch. paper towel
•     Destilliertes (oder gekochtes) Wasser. distelled water but coocked also works
•     Germinationsboden. germination soil
•     Pflanzengläser, klein small jars
•     Pflanzengläser, groß large jars
•     Durchsichtige Folie transparant foil
•     Neonröhre (fluoreszierende Lampe. Vorgezogener Farbecode 88) strip light

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
TAG 1
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

  • Legen Sie einige Stücke von Papiertuch auf einem Essteller. 

    laydown the paper towel

  • Feuchten Sie die Papiertuch mit destilliertes Wasser an, bis das Papier triefend nass ist. 

    humidify the papertowel

    Gekochtes Leitungswasser funktioniert auch aber stellen Sie sicher, dass es abgekühlt ist. 

  • Stellen Sie die Marihuanasamen auf das nasse Papier. 

    laydown the marijuana seeds
  • Geben Sie die Samen einen minimalen Raum von 1 cm2 (0.55 quad. Zolle)

  • Bedecken Sie die Samen mit einigen Schichten von Papiertuch. 

    cover the marijuana seeds

  • Feuchten Sie die Papiertuch mit dem destillierten Wasser an. 

    humidify the upper layer

  • Legen Sie den zweiten Essteller umgekerht auf dem ersten Essteller, um die Feuchtigkeit drinnen zu behalten. 

    place the seccond dinner plate

    PASSEN SIE AUF!

    Trotz des Tellersdeckels gibt es eine Gefaht, dass etwas Wasser verdampft.

    Überprüfen Sie die Feuchtigkeit innerhald des Papiertuch einma oder zweimal pro Tag und befeuchten Sie wider,
    im Falle dass es trocken geworden ist.
  • Die Samen werden sterben, wenn das Papiertuch eintrocknet.

  • Legen Sie die Teller irgendwo, wo die Temperatur ungefähr  21°C – 25 °C. (70°F -77°F)  ist.
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Tag 5
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
  • Abhängig von der Verhältnissen werden die Samen sich nach 4 bis 5 Tagen öffnen. 
    Eine kleine weiße Wurzel kommt aus dem Samen. 

    the root will appear from out the seed

  • Wenn die kleine weiße Wurzel ungefähr 3 mm. Ist, ist es der Moment, um die 
    Samen in einem kleinen Glas mit Germinationsboden zu pflanzen.

    the root is 3mm

    PASSEN SIE AUF!
  • Germinationsboden ist Boden onhe zusätzliche Nahrung und gemischt mit 40% sauberem Sand. 
    Die kleine Pflanzen werden überdosieren und sterben, wenn der Boden befruchtet ist. 
    .

  • Nehmen Sie ein kleines Glas, das mit Germinationsboden gefüllt ist und machen Sie sehr nass. 

    fill the jar with germination soil make the siol very wet

  • Nehmen Sie einen Bleistift und stechen Sie ein kleines Loch von 4 mm (0.15 Zoll) im Boden. 

    prick a hole into the germination soil soil with a hole

  • Pflanzen Sie die Samen mit der Wurzel steht vor der Oberfläche und bedecken Sie das Loch mit nassem Boden. Die Wurzel soll maximale 2 mm unter der Oberfläche sein. Stellen Sie sicher, dass die Marihuanasamen noch mit Boden bedeckt werden, nachdem Sie sie bewässert haben. 

    place the seed with her root upwards place the root 2mm under the surface
    cover the seeds with soil water the soil again

    PASSEN SIE AUF! 

    Ein sehr haüfiger Fehler ist die Samen mit der Wurzen abwärts zu legen. 
    Der Grund, die Samen mit der Wurzel aufwärts zu legen, ist, weil die Wurzel sich beugt, nachdem sie die Größe von 3 mm (0.12 Zoll) erreicht hatte.  
    So, wenn die Wurzel mit der Wurzel aufwärts gepflanzt wird, wird die Wurzel sich beugen, um schließlich abwärts zu wachsen. 

     
    the seedroot has made her curl

    Vielleicht waren Sie zu spät mit der Pflanzung, und die Wurzel hat bereits seine Locke gemacht? Dann sollen Sie die Samen mit der Wurzel abwärts zu pflanzen. 

    does the seedroot already made her curl? just plant the seed with the root down

    Nachdem viele Online-Germinationshandbücher untersucht haben, haben wir bemerkt, dass es viele kommerzielle Websites gibt, die falsche Information darüber anbieten, wie man die Samen richtig in den Boden gelegt werden. Sie können beschließen, dass viele Online Marihuanasamengeschäfte keine Ahnung darüber haben.

  • Jetzt, wo die Samen gepflanzt werden, sollen Sie auf diese Fakten achten:
  • Feuchtigkeit: 

    Junge Pflanzen, besonders Babypflanze, brauchen eine sehr hohe Feuchtigkeit. 
    Halten Sie den Prozentsatz der Feuchtigkeit mindestens 85-90%



    Eine Methode, um die Feuchtigkeit zu behalten, ist, die kleine Gläser in einen Plastikkasten oder ähnlich legen, der mit ener kleinen Schicht von Wasser (etwa 5 mm, 0.2 Zoll) gefüllt ist. 

    transparant plastic box fill the box with water
     keep the water level aprox 5mm

    Strecken Sie ein bisschen durchsichtige Folie pber die Pfanne, um die Feuchtigkeit drinnen zu behalten, während das Licht noch durchkommt. 

    transparant foil to keep the humidity inside close the foil to keep humidity and get light inside

    PASSEN SIE AUF: 

    Halten Sie den Boden in den kleinen Gläsern nass; die Pflanzen werden sterben, wenn der Boden austrocknet. 
    Überprüfen Sie das Wassersniveau in die Pfanne täglich. 
    Fügen Sie Extrawasser hinzu, wenn Das Niveau niedrig ist. 

    Licht:

    Lampen mit hohem Druck oder direktes Sonnenlicht werden zu viel für kleine Pflanzen sein. 
    Legen Sie nur die Pflanzen unter der Neonröhre (Fluoreszenzlampe)
    Lassen Sie die Lampe dauerhaft auf.
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Tag 10
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

  • Die Samen werden nach ein paar Tagen wachsen. 

    the first seeds will apear after a few days 

  • Wenn alles gut geht, werden die ersten 2 Blätter aufspringen werden die 2 Hälften von Samen schälen und herunterfallen. 

    the first 2 leafes will burst open the 2 half seed peels

    Die Schalen der Samen können aneinander kleben.

    It can be possible that the seedpeels won´t open

    Wenn das passiert, können Sie die Natur ein wenig und SORGFÄLTIG helfen! Entfernen Sie die zwei Schalen, so dass die kleine Pflanze anfangen kann, ihre Blätter auszudehnen. 

    carefully remove the peels manual

    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Tag 20
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
  • Zurzeit sind die Pflanze 8 cm (3.1 Zoll) hoch  können Sie anfangen, sie in einem größeren Glas umzupflanzen. 

    the plant is 8 cm , 3,1 inch tall  
    keep the little plants into the soil that stuck around  
    place the plant into the hole and tight it with soil prick a small stick into the soil without harming the roots. than you have to connect a small piece of iron wire to the stick 
    bend the iron wire but not to tight, just give the stem some space now you helping the plant be stable so she won´t fall down


  • Dieses Glas braucht noch Germinationsboden!Sie können sorgfältig anfangen, ein Wurzelanreiz beizutragen.



    Es ist noch sehr wichtig, die Feuchtigkeit hoch zu halten. 

    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Tag 25
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
  • Wenn die Pflanzen etwa 15 cm hoch sind (6 Zoll), haben die Wurzeln genug gewachsen, um die letzte Phase anzufangen. 

     marijuana-plant-15-cm-tall

    Jetzt können Sie anfangen, die Pflanzen unten dem künstlichen Licht oder Sonnenlicht zu legen. 

  • Feuchtigkeit: 

    Die Feuchtigkeit ist noch sehr wichtig in dieser Phase. 
    Stellen Sie sicher, dass die Feuchtigkeit herum die Pflanzenblätter über 60% bleiben. 



  • Um die Lichtsvoraussetzungen dieser letzten Phase unseres Germinationshandbuches zu behandeln, teilen wir unsere Erklärng in 2 Teile: 

    1) Licht für Innenbenutzung: 
  • Jetzt kann die Pflanze under dem Licht gelegt werden, das Sie ausgewälht haben, um die Pflanzen anzubauen. 
    Eine starke Lichtsintensität ist in dieser Phase nicht zu wichtig.
    Wenn Sie mehr als eine Lampe benutzen, empfehlen wir, nur die Hälfte der verfügbaren Lampen am Anfang zu bentzen. Lassen Sie die Pflanze an das starke Licht zu gewöhnen.



    Schalten Sie auf die volle Kapazität nach einer Woche um. 

    Lichtsperioden drinnen: 
    Fangen Sie mit 18 Lichtstunden und 6 Finsternisstunden an. 




    2) Licht für Außenbenutzung: 

    Außenlicht:

    Jetzt kann die Pflanze under dem Licht gelegt werden, das Sie ausgewälht haben, um die Pflanzen anzubauen. 
    Eine starke Lichtsintensität ist in dieser Phase nicht zu wichtig.
    Legen Sie die Pflanze unter dem direkten Sonnenlicht aber, aber in einem abgechatteten Punkt für die erste Woche.



    Nach einer Woche können Sie die Pflanze im vollen Sonnenlicht stellen. 



    Dünger:

    Sie können sorgfältig anfangen, Green Reptile Anbaudünger zum Boden hinzufügen.



    PASSEN SIE AUF:

    Die Benutzung von Pflanzendüngern ist füe ein gutes Endergebnis notwendig.
    Jedoch ist es möglich, Ihre Ernte zu zerstören, wenn Sie die Pflanze überfüttern.
    So seien Sie mit dem Hinzufügen von Düngern sorgfältig und folgen Sie den Beschreibungen, besonders wenn Sie keine Erfahtung haben.

    Viel Glück!!!

    Zurück
    Trustpilot
    Live chat
    Sorry, we have to ask.

    By clicking enter, I certify that I am over the age of 18
    and agree to Elephantos's Privacy Policy and Terms and Conditions.

    Yes, continue to the store!